Archiv für den Monat: Mai 2015

Mit etoro und anderen Menschen zum Erfolg

Binäre Optionen sind schon seit einigen Jahren auf dem Finanzmarkt und es handelt sich dabei um eine neuartige Finanzwette, mit denen Händler sowohl von steigenden als auch von fallenden Kursen profitieren können. Binäre Optionen können schon mit sehr wenig Kapitaleinsatz gehandelt werden, sodass sie insbesondere für Anfänger und Einsteiger für einen lukrativen Handel interessant sind.

etoro hilft beim Geld verdienen

Bei den Binären Optionen wird entweder auf den auf steigenden (Call) oder fallenden (Put) Kurs am Ende der Optionslaufzeit gesetzt. Die Laufzeiten können zwischen 30 Sekunden und einem Jahr liegen, wobei durchaus Renditen zwischen 65 und 85 Prozent möglich sind. Vorteil beim Trading mit den Binären Optionen ist, dass die Verluste nur auf den jeweiligen Einsatz begrenzt sind.

etoro-erfahrungen

Jetzt hier klicken und mehr erfahren. Das Investment-Netzwerk eToro ist ein virtueller Treffpunkt für Investoren und Trader sowie eine ideale Plattform, um in die beliebtesten Märkte zu investieren. Auch der Handel mit Binären Optionen wird angeboten:

Das Wort „binär“ (zwei) sagt schon etwas über das Funktionsprinzip aus: Eine Handelsoption kann nur durch zwei Zustände bestimmt werden – nämlich „im Geld” und „aus dem Geld. Es kommt einfach nur darauf an, ob sich am Ende der Laufzeit die Option „im Geld“ befindet oder nicht.

Wenn der Trader von einem steigenden Kurs ausgeht, dann kauft er sich mit der Call-Option ein. Mit der Put-Option würde er auf den fallenden Kurs setzen. Um den Handel für sich positiv abzuschließen, muss der Kurs am Ende der Optionslaufzeit bei der Call-Option höher oder bei der Put-Option niedriger liegen als zum Abschlusszeitpunkt– je nach Prognose. Mehr zu etoro gibt es auch auf http://www.gelus.net/etoro/. Der Händler tut nichts anderes mit den Binären Optionen als dass er die Richtung eines Kurses voraussagt.

Nach der Voraussage am Ende der Optionslaufzeit stellt sich heraus, ob der Trader Geld verdient hat oder nicht. Liegt er mit seiner Markteinschätzung richtig, so ist die Binäre Option „im Geld” und die vorher definierte Rendite wird von eToro Broker ausbezahlt. Meist liegt diese im klassischen Handel zwischen 65 und 85 Prozent des getätigten Einsatzes. War die Prognose falsch, dann bieten gibt es eine Rückzahlung von bis zu 15 Prozent als Absicherung. Ein Trading mit Binären Optionen ist in der Regel schon ab einem Einsatz zwischen 10 und 25 Euro Trade möglich. Detaillierte Übersichten über die Mindesthandelssummen und Rückzahlungsquoten finden sich auf der Webseite bei eToro.